Rinderdärme

Rinderdärme sind klassische Produkte für traditionelle Wurstsorten. Die Qualität der Därme wird durch Rasse, Klima, Fütterung und Tierhaltung sehr stark beeinflusst.

Einsatz in der Wurstproduktion:
Fleischwurst, Schinkenwurst, Knoblauchwurst, Schwarzwurst, "Pinkel", Lyoner, Leber- und Blutwurst, Krakauer, Krautwurst, Mettwurst luftgetrocknet

 

rind

Das Rätzel Programm:

  • Aufmachung:
    18m - Bund, gesalzen;
    30m Bund, gesalzen;
    50m Bund/Industrieaufmachung

  • Qualität:
    Unsere A-Qualität ist besonders geeignet für die Brüh- und Kochwurstproduktion, A/B Qualitäten sind besonders für die Produktion von Rohwurst geeignet.

  • Aufmachung: Kaliberweiten:
    Kaliberweiten von 32/34 bis 50/+ mm;
    konfektionierte Kranzdärme für den sofortigen und problemlosen Einsatz

Mitteldärme

  • Einsatz in der Wurstproduktion:
    Leberwurst, Gelbwurst, Thüringer Rot- und Leberwurst, Salami Rohwurst, Aalrauchwurst.
    Langjähriges Know-how und die Zusammenarbeit mit erfahrenen Partnern garantieren Spitzenqualität aus dem Hause Rätzel.

  • Qualitäten und Sortierungen:
    A-Qualität für Kochwurst, ohne Fenster; A/B Qualität - für Rohwurst, mit leichtem Fenster; Kaliber von 40/45 mm bis 70/+ mm

  • Konfektionierung von Mitteldärmen:
    Mitteldärme werden auf jede gewünschte Länge zugeschnitten und abgebunden. Abbindung und Länge erfolgen nach Absprache mit den Kunden. Dies erlaubt einen besonders rationellen Einsatz, da kein Abfall beim Schneiden entsteht.

  • Aufmachung:
    Abschnitte; mit oder ohne Schlaufe; Bund á 25 Stück; gesalzen/Fassware

Butten/Kappen
Rinderkappen werden mit Luft kalibriert. Dabei wird das Fett im aufgeblasenen Zustand sorgfältig von Hand entfernt.

  • Einsatz in der Wurstproduktion:
    Schwartenmagen, Thüringer Presssack, Mortadella, Presskopf, Jagdwurst, Dauerwurst

  • Aufmachung:
    Handnachentfettet; Kaliber von 80/100 mm bis 140/+mm

zurück zur Leistungsübersicht